Freitag, 16.8.2019, Tag der Entscheidung.

Der Pfarrhof, eine kleine Oase: Bäume, Sträucher, Ecken, Flächen und Kanten. Die Vorgabe: 160 Sitzplätze. Da geht es um Millimeter.

„Wir schaffen das“, meldeten die Boys von der Nüssli AG. Freitag 16.8.2019 kamen sie mit Kisten voller Stahl angefahren. Dann begann das „Lego für Grosse“ (Zeitraffervideo).

Glück gehabt. Ja, was wäre geschehen, hätten wir falsch gemessen?

Für einmal war es nicht unser Hauptmann Bruno, sondern Sascha, der Sachse, der kommandierte.
Das Forst Waldenburg schickte eine wackere Kohorte Adlatus Superiores: David, Heile, Nathanael, Thomas und Severin. Adlati Separati: Hanspeter, Urs und Roger.

Nach fünf Stunden stand die ganze Pracht: Ja sie hat einen guten Stand, die Sitztribüne, einen sehr guten Stand. Flurschaden: ein Busch.


Schreibe einen Kommentar